Zum Inhalt springen

Wolkenglitzer

WolkenklitzerDie Studentin Laura wagt einen großen
Schritt: Sie heiratet Georg, einen um
dreißig Jahre älteren Mann. An dem
Altersunterschied, seiner Schwäche für
Frauen und ihrem Starrsinn zerbricht die
Ehe. Nach Georgs spektakulärem Tod
erfährt Laura von dem unglaublichen
Geheimnis seiner Vergangenheit, das in
ihre Zukunft reichen wird.

Mit Leon, dem Freund von Georg, der ihr
in kritischen Stunden des Lebens zur
Seite stand, beginnt sie ein Liebes-
verhältnis. Doch sie fliegen auf. Leon
stürzt in eine ausweglose Situation.

Ein Spannungsbogen, spielerisch leicht
erzählt. Das tragische Gesellschaftsgefüge
entfaltet sich fantasievoll in einer originellen Handlung.

Rezension ‚Wolkenglitzer‘

Leseprobe ‚Wolkenglitzer‘

Presse über ‚Wolkenglitzer‘

Beurteilung ‚Wolkenglitzer‘

%d Bloggern gefällt das: